Heiri mit dem Atlas der politischen Landschaften

Heute traf ich zufällig Heiri Leuthold im Technopark. Er referierte, zusammen mit Michael Hermann über „Politische Landschaften in einer urbanen Schweiz – Konsequenzen einer beschleunigten Modernisierung“ an der Ideenmesse „Think Thanks: Mode oder Notwendigkeit?“

Ich habe schon früher über ihn gebloggt: (12.10.03):

Heiri Leuthold, a former classmate, is not only involved in Politools, but today he also co-wrote an article in Tages-Anzeiger. As his article is not available for free, I suggest to read Ende des Bürgerblocks.

Or even better, go directly to:
parlamentsspiegel.ch
sotomo.geo.unizh.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s