Archiv für den Tag Juli 3, 2005

Cluster Kreativwirtschaft Zürich

Studie II – Raum für das Kreative (PDF)
Konzeptionelle Ansätze für den Aufbau eines Clusters Kreativwirtschaft Zürich. Zitat S. 50:

Die vier strategischen Aktivitätsfelder wurden den Ergebnissen dieser Studie nachgebildet.

  • „New Creative Nexus“ setzt auf einer internationalen Ebene an und entwickelt Konzepte zur internationalen Sichtbarmachung der Kreativwirtschaft.
  • „Ideas – Swiss Made“ entwickelt Massnahmen zur Etablierung des Labels „Ideas – Swiss Made“ sowie zur Stärkung von Kernaktivitäten, strategischen Assets sowie zur Einbettung und Vernetzung der Kreativwirtschaft in die urbane Ökonomie Zürichs.
  • „Talent’s Heaven“ setzt an einem weiteren zentralen Zukunftsfeld der Kreativwirtschaft Zürich an und erarbeitet Strategien für die Etablierung von Ausbildung, Weiterbildung und Forschung in der Kreativwirtschaft am Wissensplatz Zürich.
  • „Zurich Open Source“ konzipiert Ideen und Massnahmen für Netzwerke und Plattformen innerhalb der Kreativwirtschaft Zürich und fördert das endogene Potenzial des relationalen Vermögens.

Via kulturwirtschaft.ch

Tags: , , , , ,