Archiv für den Monat April 2009

Work in Progress – Shui Tang aka QR Code Packaging

Shui Tang Packaging

Just teasing 😉

Advertisements

blue sky after rain – Song Dynasty Ju Ware Blue

Ju Ware from the Northern Song Dynasty

The unique style of Ju porcelain glaze color is a slightly greenish blue hue with the slightest sparkle of rose pink luster, appearing quite different from the Yao-chou, Southern Sung Kuan (Official), and Lung-ch’üan celadons of the Sung dynasty. Starting in the period of the Ming and Ch’ing dynasty, Ju porcelains received particular attention among connoisseurs. Regardless of the terms they used to describe Ju wares, such as „sky-blue color“, „blue sky after rain“, or „light blue hue“, they all were insufficient to capture the consummate skill and perfection of the color and luster of actual pieces. In addition, the grading of Ju porcelains, whether the surfaces of the glaze had crackle or were completely without any form of pattern, were considered in the view of connoisseurs to be in a class of their own and regarded as the paragon of celadons.

※ Some research for Shui Tang – 水美堂

Shui Tang

#shuitang

Tokyo for your pocket / Tokio für die Hosentasche

Tokyo on DokoDare

Orte in Tokyo auf DokoDare
Sich zurechtzufinden in Tokio ist nicht immer ganz einfach, da man sich 1. ganz anders orientiert und 2. nicht alles englisch beschriftet ist und 3. die englischen Bezeichnungen nicht immer mit den japanischen übereinstimmen.

DokoDare hilft hier. Die Karten sind auf japanisch, die Adressen auf englisch*.

* Auf englisch sind die Adressen oft in folgender Form anzutreffen: 1-4-1 Yokoami, obwohl man auf japanisch Yokoami 1-4-1 schreibt (Macro > micro). Zurzeit fragen wir uns, ob man nicht besser die japanische Form beibehalten sollte, da dadurch der Vergleich deutlich verbessert wird.

Beispiel japanisch „romanisiert“ (Macro > micro):

Edo-Toyko Museum
〒130-0015 Tokyo-to Sumida-ku Yokoami 1-4-1 (manchmal noch Gebäudename und Stockwerk (Bsp.: B1))

Beispiel englisch/deutsch (Micro > macro)

Edo-Toyko Museum
(Gebäudename und Stockwerk) 1-4-1 Yokoami
Sumida Ward
130-0015 Tokyo

Vorschlag DokoDare (Micro > macro, leicht japanifiziert)

Edo-Toyko Museum
(Gebäudename und Stockwerk)
Yokoami 1-4-1
Sumida-ku
130-0015 Tokyo